Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Geschichte

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

Oktober 2021

90 Jahre Synagoge Reichenbachstraße

20. Oktober um 17:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 30. November 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 30. November 2021 wiederholt wird.

Veranstaltungskategorien:

Das historische Baudenkmal wird saniert Baustellenbesichtigung in der Synagoge Reichenbachstraße Im Hinterhof der Reichenbachstraße 27 befindet sich ein historisches Baudenkmal: Die Synagoge Reichenbachstraße. Ein imposanter Bau, der den Ideen der „Neuen Sachlichkeit“ verpflichtet ist und vom Architekten Gustav Meyerstein 1931 für die meist osteuropäischen Zugewanderten der umliegenden Isarvorstadt errichtet wurde. Während des Novemberpogroms 1938 verwüsteten Nationalsozialisten auch diese Synagoge. Nach 1947 konnte die Jüdische Gemeinde, die zu dem Zeitpunkt aus Überlebenden der Schoa - meist aus Osteuropa - bestand, die Synagoge wieder einweihen, und…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Erinnerungsort Olympia-Attentat

21. November um 13:30 - 15:00

München 1972 Rundgang im Olympiapark Zunächst galten sie als die "heiteren Spiele" von München, am 5. September 1972 unterbrach das Attentat auf die israelische Olympiamannschaft die Olympischen Spiele jäh. Elf Mitglieder des israelischen Teams wurden in München ermordet, auch ein deutscher Polizist kam zu Tode. Seit 2017 existiert im Olympiapark ein Erinnerungsort, der über die Vor- und Nachgeschichte informiert und den Opfern gedenkt. Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Erinnerungsort führt der Rundgang zu den historischen Orten des Ereignisses und zu den…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren