Willkommen bei Eintritt.Frei

Vor Ort und für zu Hause

Bei Eintritt.Frei finden Sie ein breites und vielseitiges Angebot an kostenlosen Präsenz- und Online-Veranstaltungen. Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Anmeldungs- und Hygienebedingungen.
Für die Aktualität und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Informieren Sie sich daher vor Besuch einer Veranstaltung beim jeweiligen Veranstalter, ob der Termin wie geplant stattfinden kann.

 

 

München mal kostenlos – Der KulturRaum München hat für Sie eine ganz besondere Übersicht erstellt: München, das sonst so teure Pflaster, bietet unzählige Veranstaltungen bei freiem Eintritt. Diese sind kostenlos für alle Münchner*innen. In unserem Kalender finden Sie Konzerte, Theater, Filmvorführungen und vieles mehr. Da warten wahre Schätze auf Sie! Und für jedes Alter ist etwas dabei.

Wollen Sie Kulturveranstaltungen besuchen, die etwas kosten, können es sich aber nicht leisten? Dann informieren Sie sich über die Angebote von KulturRaum München für Menschen mit geringem Einkommen und werden KulturGast!

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

September 2022

Stadtplanung und demokratische Partizipation? Veranstaltungsreihe „Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung“

27. September um 19:30
Veranstaltungskategorien:

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung. Veranstaltungsreihe im Rahmen des Jubiläums "50 Jahre Olympische Spiele in München": Bis heute gelten die Olympischen Spiele in München als Meilenstein in Sachen Stadtentwicklung und Demokratisierung. Im Rahmen des Programms zu "50 Jahre Olympische Spiele in München" beleuchtet eine Veranstaltungsreihe im kommenden Herbst die mit diesem Jubiläum verbundenen Fragen in einem größeren Zusammenhang: historisch und aktuell, lokal und international, vielschichtig und kontrovers. Gemeinsam haben die Hochschule für Philosophie München (HFPH), das Münchner Stadtmuseum, Public Art München sowie…

Erfahren Sie mehr »

Fotoausstellung: Zeig mir, wie du wohnst

28. September um 16:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 16:00 Uhr beginnt und bis zum 2. Oktober 2022 wiederholt wird.

Bahnwärter Thiel, Tumblingerstr. 29, 80337 München Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorien:

Inhalte Geflüchtete leben oft über mehrere Jahre in Sammelunterkünften. Asylverfahren dauern nicht selten lange, und auch nach Abschluss des Verfahrens gelingt es oft nicht, auf dem angespannten Wohnungsmarkt eine eigene Wohnung zu finden. Die Unterkunft ist für viele damit nicht nur ein vorübergehender Aufenthaltsort, sondern wird zum längerfristigen Wohnort. Die Bewohner*innen schaffen sich, soweit es die Bedingungen einer Sammelunterkunft erlauben, eine persönliche Atmosphäre in ihren Zimmern. Die Fotos und Texte in dieser Ausstellung erlauben einen Einblick in diese Räume und…

Erfahren Sie mehr »

Revolution

28. September um 19:00
Monacensia im Hildebrandhaus, Maria-Theresia-Straße 23, 81675 München Deutschland Google Karte anzeigen

Laura Mokrohs (Text) und die Münchner Comic-Künstlerin Barbara Yelin (Zeichnungen) haben 2018 die Zeit der Räterepublik in ihrem hochgelobten Blog „Dichtung ist Revolution“ für das Literaturportal Bayern lebendig werden lassen. Inzwischen ist bei der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit das Buch erschienen. In Text und Bild begleiten Laura Mokrohs und Barbara Yelin die vier Revolutionäre, Schriftsteller und Publizisten Kurt Eisner, Gustav Landauer, Erich Mühsam und Ernst Toller durch die Tage der bayerischen Revolutionszeit.

Erfahren Sie mehr »

KLIMA AUSSER KONTROLLE – Susanne Götze

28. September um 19:30 - 21:00
Planet ‚O‘ in der Theodor-Heuss-Straße 29 in Oberschleißheim, Theodor-Heuss-Str. 29, 85764 Oberschleißheim Bayern Deutschland Google Karte anzeigen

FLUTEN, STÜRME, HITZE WIE SICH DEUTSCHLAND SCHÜTZEN MUSS Können wir uns noch retten??? Wir steuern auf die größte Umweltkatastrophe der Geschichte zu. Aber wie gut ist Deutschland auf Hitze, Starkregen und steigende Meere vorbereitet? Noch immer unterschätzen Politik und Verwaltung die Gefahren von Extremwetter. In ihrem neuen Buch decken Susanne Götze und Annika Joeres auf, wie ausgeliefert wir der Klimakrise hierzulande sind. Gleichzeitig zeigen die Autorinnen, wie wir uns gegen die schlimmsten Folgen wappnen und Leben retten können – und…

Erfahren Sie mehr »

Urban Comedy – Open Air – Eintritt frei

28. September um 19:30 - 22:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Urban Comedy
Backstage, Reitknechtstr. 6, 80639 München DE Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorie:

Open Mic Show - Eintritt frei! Backstage Backyard Open Air (überdacht - bei jedem Wetter!) 6 Comedians, eine Bühne, ein Mic. Er sieht etwas schräg aus, ausgebeulte Hosen, abgewetzte asphaltgraue Stoffschuhe, kastanienbraune verstrubbelte Haare, Pagenschnitt. Während er die Stufe zur Bühne rauf geht, blickt er ins Publikum mit großen Augen, die sagen: „Ich hab Angst“. Seine Hände zittern als er das Mic in die Hand nimmt. Stille - nur ein leichtes Surren aus den Boxen des Clubs. Ich trinke aus…

Erfahren Sie mehr »

Susanne Schütte-Steinig: Bis hierhin oder weiter? 3.1

28. September um 19:30 - 20:00
schwere reiter, Dachauer Straße 114, 80636 München Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorien:

Performance-Experiment zu Nähe und Distanz von Susanne Schütte-Steinig „Ich kann dir körperlich ganz nah sein und gleichzeitig ganz weit weg, aber ich kann auch räumlich ganz weit weg sein und dir gleichzeitig ganz nah?“ Ist Nähe eine Illusion? Wen lasse ich nahe ran, wen halte ich auf Abstand? Wie kommuniziere ich? Das Performanceprojekt „Bis hierhin oder weiter?“ von Susanne Schütte-Steinig steht in einer Reihe von Experimenten zu Nähe und Distanz im öffentlichen Raum. Es involviert Passant*innen und macht das Spannungsfeld…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Partnerwerbung / Anzeigen