Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

Oktober 2020

Ausstellung: Umbruch Ost. Lebenswelten im Wandel

1. Oktober 2020 - 28. Februar 2021
Kulturzentrum 2411, Blogdistr. 3, 80933 München Bayern Deutschland
Veranstaltungskategorien:

Die Ausstellung thematisiert mit Bildern und Texten die Erwartungen und das Vertrauen, das die Ostdeutschen mit der Wiedervereinigung verbunden hatten. Sie ruft die innerdeutsche Solidarität und Hilfsbereitschaft in Erinnerung, die die Anfangszeit prägten. Die Schau erzählt von den Neuanfängen und Aufbrüchen, wie auch vom Willen, die SED-Diktatur aufzuarbeiten. Sie dokumentiert die Verzweiflung, die mit dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und dem Anstieg der Arbeitslosigkeit einherging, und die Verlusterfahrungen und Ängste, die die 1990er Jahre in Ostdeutschland prägten. QR-Codes verlinken zu Zeitzeugenvideos, die…

Erfahren Sie mehr »

LAMB SHIFT Paul Valentin

8. Oktober 2020 - 31. Januar 2021
Veranstaltungskategorien:

LAMB SHIFT ist die erste Ausstellung des Künstlers Paul Valentin, die sich ausschließlich mit dem Thema des "Nichts" beschäftigt, das auch Gegenstand seiner künstlerischen Diplomarbeit war. In seiner Ausstellung LAMB SHIFT im MaximiliansForum konfrontiert Paul Valentin in künstlerischer Weise Konzepte des Nichts östlicher und westlicher Spielart. Im Zentrum steht dabei sein mit dem Karl&Faber-Preis ausgezeichneter Animationskurzfilm „Nichts“ (2019)......Eine besondere Faszination an der Auseinandersetzung mit dem "Nichts“ liegt darin, Erkenntnisse über Phänomene und Fragestellungen zu gewinnen, die sich als besonders ungreifbar…

Erfahren Sie mehr »

over 13 – reflections on an art space

10. Oktober 2020 um 11:00 - 31. Januar 2021 um 19:00
Lothringer13, Lothringer Str. 13, 81667 München Deutschland + Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorien:

Mit Beiträgen von Gabi Blum, Anna Haifisch, Nina Lucia Groß & Tilman Walther, Christine Tanqueray, UnDesignUnit (Sarah Dorkenwald, Karianne Fogelberg) u.a. Wann wird ein Raum zum Kunstraum? Unter welchen Bedingungen wird gearbeitet? Ist neu immer neu? Und wie klingt eine ehemalige Montagehalle? Seit 40 Jahren wird auf dem Areal in der Lothringer Straße 13 Kunst produziert und präsentiert. Im Laufe der Zeit wurden die Atelier- und Ausstellungsflächen immer wieder durch Umbauten und Umnutzungen neu strukturiert. Neben unzähligen Ausstellungen entstanden temporäre…

Erfahren Sie mehr »

Sebastião Salgado. EXODUS.

16. Oktober 2020 um 9:00 - 4. Februar 2021 um 19:00
Versicherungskammer Kulturstiftung, Maximilianstraße 53, 80538 München Deutschland
Veranstaltungskategorien:

Der brasilianische Fotograf und Fotoreporter Sebastião Salgado erhielt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019. Der Preis wurde am Sonntag, den 20. Oktober 2019, in der Frankfurter Paulskirche verliehen. Die Laudatio hielt der Regisseur Wim Wenders. Aus diesem Anlass zeigt das Kunstfoyer München ab Oktober 2020 die Ausstellung Sebastião Salgado. EXODUS - das Werk, mit dem er sich in aller Dringlichkeit für soziale Gerechtigkeit und Frieden eingesetzt hat, lange bevor er mit dem Projekt GENESIS (Ausstellung im Kunstfoyer 2015) und dem…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Ausstellung: Umbruch Ost. Lebenswelten im Wandel

4. November 2020 - 28. Februar 2021
MVHS am Scheidplatz, Belgradstr. 108, 80804 München Deutschland + Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorie:

Die Ausstellung thematisiert mit Bildern und Texten die Erwartungen und das Vertrauen, das die Ostdeutschen mit der Wiedervereinigung verbunden hatten. Sie ruft die innerdeutsche Solidarität und Hilfsbereitschaft in Erinnerung, die die Anfangszeit prägten. Die Schau erzählt von den Neuanfängen und Aufbrüchen, wie auch vom Willen, die SED-Diktatur aufzuarbeiten. Sie dokumentiert die Verzweiflung, die mit dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und dem Anstieg der Arbeitslosigkeit einherging, und die Verlusterfahrungen und Ängste, die die 1990er Jahre in Ostdeutschland prägten. QR-Codes verlinken zu Zeitzeugenvideos, die…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

From A New Yorker’s Perspective / Photography by Christopher Makos

17. Januar um 10:00 - 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 31. Januar 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 31. Januar 2021 wiederholt wird.

Amerikahaus München, Karolinenplatz 3, 80333 München Deutschland + Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorien:

Exhibition / Free Admission / Opening Hours Mo to Fri: 4 p.m.-8 p.m., Sun: 10 a.m.-4 p. m. Our exhibition will be closed on public holidays. Through his photography, highly acclaimed American photographer Christopher Makos documented the life and career of one of the 20th century’s most significant artists, Andy Warhol. These photographs are a window to a period of extraordinary artistic creativity in New York, the United States, and the world. The iconic works of Christopher Makos reflect the…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren