Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Fotografie

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

März 2019

Der Zauber des Atlantischen Regenwaldes

14. März - 30. Juni
Galerie eigenART, Albert-Roßhaupter-Str. 8, 81369 München Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Der Atlantische Regenwald ist ein tropisches Biotop, das sich ursprünglich über die Ost-, Südost- und Südküste Brasiliens erstreckte. Aufgrund Raubbaues und intensiver Abholzung sind heute leider nur noch 20 Prozent dieser Vegetation erhalten. Die spektakulären Naturaufnahmen des niederländischen Fotografen Ronald Gruijters konzentrieren sich auf die Flora und Fauna des Regenwaldes im Bundesland São Paulo entlang der Küste und den Hängen des Gebirgszuges Serra do Mar. Sie zeigen die Schönheit dieser teilweise vom Aussterben bedrohten Tier- und Pflanzenwelt. Öffnungszeiten Mo-Fr 9.00…

Mehr erfahren »

Bauhaus – Eine fotografische Weltreise

20. März - 2. Juni
Gasteig, Rosenheimer Str. 5, 81667 München Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

1919 begründete Walter Gropius das Bauhaus in Weimar. Die katastrophalen Erfahrungen des Ersten Weltkrieges motivierten ihn und seine Kollegenschaft das soziale Leben und den Alltag radikal neu zu denken. Ihre innovativen Ideen zu Zusammenleben und Gestaltung beeinflussten die Entwicklung der modernen Architektur weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der Diplom-Fotograf Jean Molitor reist seit fast einem Jahrzehnt um den Globus, um diesen Einfluss zu dokumentieren: ob Berlin oder Casablanca, Stuttgart oder Havanna, St. Petersburg oder Guatemala-Stadt, Wien, Bukavu im Kongo…

Mehr erfahren »

Primäre Gesten

22. März - 30. August
Alexander Tutsek-Stiftung, Karl-Theodor-Str. 27, 80803 München Bayern Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Vom 22. März bis zum 30. August 2019 zeigt die Alexander Tutsek-Stiftung unter dem Titel „Primäre Gesten“ Fotoarbeiten von Robert Rauschenberg aus den 1980er Jahren und zeitgenössische Installationen aus Glas von Mona Hatoum, Hassan Khan, Jana Sterbak und Terry Winters, allesamt Neuerwerbungen der Stiftung für ihre Sammlung. Anfang der 1980er Jahre ging der amerikanische Künstler Robert Rauschenberg als einer der ersten westlichen Künstler nach China. Aus den hunderten von Farbfotografien, die er von dieser Reise mitbrachte, wählte er 28 Motive…

Mehr erfahren »

April 2019

Kunst im Rahmen – Feinkost von Bernhard Claus Sander

11. April - 28. Mai
Volkshochschule Obergiesing, Severinstr. 6, 81541 München Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Der Künstler schlägt mit seiner Objekt- und Fotokunst eine Brücke zwischen künstlicher Ästhetik und natürlicher Schönheit, zwischen Gewachsenem und Gestaltetem, Unabsichtlichem und Absichtlichem. Er spielt mit urigen Holzfundstücken, Blattgold und hochästhetischen Drucken, auf denen Natur und erotische Künstlichkeit scheinbar zusammenwachsen und sich doch lächelnd gegenüberstehen. Er lädt ein, sich mit der eigenen Verführbarkeit auseinanderzusetzen, Sicherheit im Fühlen, Spielräume im Denken und Freiheit im Kopf zu gewinnen. Vernissage: Donnerstag, 11. April 2019, 19.00 Uhr Ausstellungsdauer: 12. April bis 29. Mai 2019,…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Feierwerk Farbenladen Ausstellung 10 IM QUADRAT VOLUME 3

4. Mai - 26. Mai
Feierwerk Farbenladen, Hansastraße 31, 81373 München Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Das Prinzip der Ausstellung ist einfach, aber wirkungsvoll: 10 junge Fotograf*innen treffen auf 10 junge Künstler*innen aus den Bereichen Musik, Schauspiel und Comedy, und jede/r Fotograf*in muss jede/n dieser Künstler*innen einmal fotografieren. Das Ergebnis sind 100 verschiedene Aufnahmen, die unterschiedlicher nicht sein können. Denn den Menschen hinter der Kamera sind bei der kreativen Umsetzung ihrer Bilder keine Grenzen gesetzt, und so ist jedes Foto genauso einzigartig wie das Model, das es zeigt. Nach „10 im Quadrat“ 2017 und "10 im…

Mehr erfahren »

Schönheiten der Münchner Heiden

9. Mai - 25. Juli
Stadtteilkultur 2411, Blodigstraße 4, 80933 München Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

"Es war Juni, die allerschönste Zeit für die Magerrasenflächen: eine Fülle von Blumen und Gräsern, auch alpinen Ursprungs, eine Vielzahl von Faltern und Insekten, aufsteigende Lerchen, Raubvögel. Dazwischen der Schäfer mit seinen Schafen, den 'wolligen Pflegern' der Heide." Zu allen Jahreszeiten kehrt Gertrud Ritz nach dieser ersten Begegnung zur Garchinger Heide zurück. Ihre Bilder zeugen von dieser Faszination. Eintritt frei Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr, am Freitag, an den Wochenenden und in den Ferien nur bei…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren