Willkommen bei Eintritt.Frei

Vor Ort und für zu Hause

Bei Eintritt.Frei finden Sie ein breites und vielseitiges Angebot an kostenlosen Präsenz- und Online-Veranstaltungen. Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Anmeldungs- und Hygienebedingungen.
Für die Aktualität und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Informieren Sie sich daher vor Besuch einer Veranstaltung beim jeweiligen Veranstalter, ob der Termin wie geplant stattfinden kann.

 

 

München mal kostenlos – Der KulturRaum München hat für Sie eine ganz besondere Übersicht erstellt: München, das sonst so teure Pflaster, bietet unzählige Veranstaltungen bei freiem Eintritt. Diese sind kostenlos für alle Münchner*innen. In unserem Kalender finden Sie Konzerte, Theater, Filmvorführungen und vieles mehr. Da warten wahre Schätze auf Sie! Und für jedes Alter ist etwas dabei.

Wollen Sie Kulturveranstaltungen besuchen, die etwas kosten, können es sich aber nicht leisten? Dann informieren Sie sich über die Angebote von KulturRaum München für Menschen mit geringem Einkommen und werden KulturGast!

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Performance

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

September 2022

LANDS Theater-Performance

4. September um 16:00
Veranstaltungskategorien:

Was wollen wir hinterlassen? Oder stellt sich diese Frage bald nicht mehr? Die Inszenierung "Lands - habiter le monde" des Théâtre de l‘entrouvert ist eine ebenso plastische wie sich auflösende Umsetzung des Fußabdrucks, den die Menschheit auf der Erde hinterlässt. Eine menschliche Gemeinschaft wird als Chor von Füßen aus Eis abgebildet. An diesem "Stück" sind Menschen aller Altersgruppen und aus verschiedenen Kulturen beteiligt: Sie bilden ebenso eine individuelle wie eine kollektive Identität ab. Für die Inszenierung arbeitet das künstlerische Team…

Erfahren Sie mehr »

U Can Take

9. September um 0:00 - 23. September um 0:00
Veranstaltungskategorien:

Mittelpunkt der Ausstellung bildet die großformatige Wandmalerei ‚You Can Take‘ des Münchner Künstlers Lars Koepsel, die sich als komplexes mehrfarbiges Schriftbild in der gesamten Höhe des DG Kunstraums präsentiert. Inspiriert durch das Studium chinesischer Kalligrafie aus dem ersten Jahrtausend vor Christus setzt sich Koepsel seit den frühen 1990er Jahren in seinem Werk hauptsächlich mit Schrift auseinander. Die Arbeit ‚You Can Take‘ greift den Refrain „you can take my body, you can take my bones, you can take my blood, but…

Erfahren Sie mehr »

JET LEG – Biennale d’Arte e Cultura

9. September um 11:00
Veranstaltungskategorien:

JET LEG, Biennale d’Arte e Cultura – das bilaterale Projekt, initiiert vom neapolitanisch-münchnerischen Künstler Danilo Bastione und erstmalig durchgeführt 2021 in Neapel, kommt am 25. August für seine zweite Ausgabe nach München. Das Projekt basiert auf einem einmonatigen Künstler*innenaufenthalt und weitet sich in ein drei wöchiges Rahmenprogramm mit öffentlichen Aktionen und einer Ausstellung als Höhepunkt, die am 09. September eröffnet wird aus. Die Vernissage der Ausstellung mit einer Performance des slowenisch-schweizerischen Künstlerduos Veli und Amos findet am 9. September in…

Erfahren Sie mehr »

AUF- UND ABWARTEN

9. September um 18:30 - 24. September um 22:00
Veranstaltungskategorien:

Eine Ausstellung von CAROLIN WENZEL mit einer Performance von MARIA BERAUER und Arbeiten von MAX SCHRANNER. AUF- UND ABWARTEN auf A5: Im kleinen Format der visuellen Tagebücher von CAROLIN WENZEL manifestiert sich das Warten als ein Blues das Alltags: Auf ein Ende der Pandemie, die Wiedereröffnung einer Kneipe oder eben den Vollmond, als ein täglich wiederkehrender zeichnerischer Akt- eine konzeptfreie Katalogisierung. In ähnlicher Weise bildet auch ein Tagebuch des dritten Trimesters als Flickenteppich kleiner Formate eine Sammlung von Persönlichem, Zeitgeschehen,…

Erfahren Sie mehr »

FRÜHSTÜCKSVERNISSAGE | NORA TURATO

10. September um 11:00 - 12:00
Museum Brandhorst, Türkenstraße 19, 80333 München Deutschland
Veranstaltungskategorien:

Zum Eröffnungswochenende von „Various Others“ präsentiert das Museum Brandhorst die von Nora Turato gestalteten Fahnen vor dem Museum. Im Rahmen einer morgendlichen Vernissage wird das Projekt in Anwesenheit der Künstlerin vorgestellt. Nora Turatos Arbeiten bilden den Auftakt der „Flag Commission“. Mit diesem Projekt bringt das Museum Brandhorst Kunstwerke auch in den öffentlichen Raum und die Nachbarschaft in der Maxvorstadt. Es ist keine Anmeldung nötig.

Erfahren Sie mehr »

Susanne Schütte-Steinig: Bis hierhin oder weiter? 3.1

28. September um 19:30 - 20:00
schwere reiter, Dachauer Straße 114, 80636 München Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungskategorien:

Performance-Experiment zu Nähe und Distanz von Susanne Schütte-Steinig „Ich kann dir körperlich ganz nah sein und gleichzeitig ganz weit weg, aber ich kann auch räumlich ganz weit weg sein und dir gleichzeitig ganz nah?“ Ist Nähe eine Illusion? Wen lasse ich nahe ran, wen halte ich auf Abstand? Wie kommuniziere ich? Das Performanceprojekt „Bis hierhin oder weiter?“ von Susanne Schütte-Steinig steht in einer Reihe von Experimenten zu Nähe und Distanz im öffentlichen Raum. Es involviert Passant*innen und macht das Spannungsfeld…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Partnerwerbung / Anzeigen