Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

U Can Take

9. September um 0:00 - 23. September um 0:00

Mittelpunkt der Ausstellung bildet die großformatige Wandmalerei ‚You Can Take‘ des Münchner Künstlers Lars Koepsel, die sich als komplexes mehrfarbiges Schriftbild in der gesamten Höhe des DG Kunstraums präsentiert. Inspiriert durch das Studium chinesischer Kalligrafie aus dem ersten Jahrtausend vor Christus setzt sich Koepsel seit den frühen 1990er Jahren in seinem Werk hauptsächlich mit Schrift auseinander. Die Arbeit ‚You Can Take‘ greift den Refrain „you can take my body, you can take my bones, you can take my blood, but not my soul” des Songs ‚At The Purchaser’s Option‘ von Rhiannon Giddens[1] auf. Eröffnung mit Performanceprogramm zur Open Art. Fr. 9.9.2022: 18.15 Uhr Felix Helmut Wagner, Wien, 19 Uhr Max Weisthoff, München – Sa. 10.9.2022: 14 Uhr Esther Abdelghani, München, 16 Uhr Haveit, Pristina (Kosovo) – So. 11.9.2022, 14 bis 16 Uhr: Gabi Blum, München, Lisa Stertz, Berlin – Finissage Fr. 23.9.2022: 19 Uhr Ruth Geiersberger liest Marina Abramović ‚Durch Mauern gehen. Öffnungszeiten während laufender Ausstellungen: Dienstag bis Freitag, 12 bis 18 Uhr

Details

Beginn:
9. September um 0:00
Ende:
23. September um 0:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst
United States

« Alle Veranstaltungen