Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Standpunkte – Comicwerkstatt mit Lisa Frühbeis

6. November 2021 um 10:00

Die Ausstellung „On Tyranny“ zeigt Timothy Snyders „Zwanzig Lektionen für den Widerstand“ interpretiert von der Künstlerin Nora Krug als Intervention in der Ausstellung „München und der Nationalsozialismus“. Zu diesem Thema veranstalten das NS-Dokumentationszentrum erstmalig eine Comic-Werkstatt mit der Comic-Künstlerin Lisa Frühbeis („Busenwunder“, „Critical whiteness“).

Nach einem kurzen inhaltlichem Input zur NS-Geschichte und zur Ausstellung „On Tyranny“ setzen sich die Teilnehmenden künstlerisch mit den vielfältigen Facetten der Interventionen auseinander. Ausgehend von Nora Krugs Collage-Technik und unter Einbringung persönlicher Erfahrungen gestalten die Teilnehmenden ihre eigenen Standpunkte. So entstehen Arbeiten mit ganz eigenen Ansätzen.

Für die Teilnahme sind keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig.

Anmeldung unter buchung.nsdoku@muenchen.de

« Alle Veranstaltungen