Lade Veranstaltungen
Foto: Florian a. Betz. #EXIST Prozession zum Kunstarealfest am 13.7.19 Foto: Florian a. Betz. #EXIST Prozession zum Kunstarealfest am 13.7.19
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

OB-Diskussion: “Was brauchen Kunst und Kultur in München?”

3. Februar um 19:30

Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern e.V. (BBK) und der Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK) laden ein zu dieser wichtigen kulturpolitischen Veranstaltung am 3. Februar 2020.

Was brauchen Kunst und Kultur in München?

Einladung zur OB-Diskussion am Montag, 3. Februar 2020 um 19.30 Uhr
in der Galerie der Künstler, Maximilianstraße 42

Vom Ablauf des Abends her wird nach Begrüßungen durch die VDMK- und BBK-Vorsitzenden David Süß und Corbinian Böhm ein etwa 10-minütiger Impulsbeitrag von Christos Chantzaras zur Zukunftsfähigkeit unserer Stadt unter dem Gesichtspunkt der dazu nötigen Räume für Kreativität und für Innovationen inspirieren. Hier ein Bericht der SZ zur nicht nur von Christos Chantzaras postulierten nötigen „Weirdness“: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-tu-zwischennutzung-kunst-kultur-1.4540726

Der Hauptteil ist dem ausgiebigen Podiumsgespräch der drei OB-Kandidat*innen gewidmet.
Anschließend ist noch die Einbeziehung für Fragemöglichkeiten aus dem Publikum angedacht.

Beim Podiumsgespräch werden wir auch die Standpunkte aller zum Stadtrat kandidierenden Listen/Parteien zu Kunst und Kultur mit einbeziehen. Hierzu haben wir bei den bislang bekannten 14 antretenden Gruppen deren fünf wichtigste Maßnahmen und Initiativen für die kommende Periode 2020-2026 erfragt, die diese im Stadtrat umsetzen würden, hätten sie dazu in einer Mehrheitsbildung die Möglichkeit.

Dadurch wollen wir auch Gemeinsamkeiten herausarbeiten, die zur Weiterentwicklung für Kunst und Kultur in der Landeshauptstadt nicht nur wünschenswert, sondern machbar erscheinen. Wir freuen uns sehr über das dazu vertiefende Gespräch mit OB Reiter, Frau Frank und Frau Habenschaden.

Da der Zuspruch groß ist, bitte frühzeitig kommen, um einen Sitzplatz zu erhalten. Reservierungen können wir leider nicht praktizieren.
Wir bitten um Verständnis und hoffen Sie können auch am 3. Februar dabei sein.

Die Teilnahme ist unverändert kostenfrei.

Wir bitten zur Planung, falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, um eine formlose Rückmeldung bis 24. Januar, um den Platzbedarf weiter einschätzen zu können.

Für den Themenbereich Kunst und Kultur dürfte diese Abendveranstaltung zur Kommunalwahl ein herausragendes Ereignis vor dem 15. März sein, wozu wir auch unter Kulturvereinen werben und die Öffentlichkeit einladen. Geben Sie den Termin gerne im Bekanntenkreis weiter.

Details

Datum:
3. Februar
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Galerie der Künstler
Maximilianstraße 42, 80539 München Deutschland + Google Karte anzeigen

« Alle Veranstaltungen