Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MixMuc Salon: „Sind wir nicht alle ein bisschen anders?“

23. März um 20:00

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus von 7. bis 24. März

Gesprächsrunde, Musik und Poesie

Rassismus ist alltäglich und überall: hier gut versteckt, dort ganz offensichtlich, mal bewusst, mal unbewusst produziert – immer menschenverachtend und verletzend. Wie gehen wir mit Rassismus und Menschenfeindlichkeit als Betroffene oder Beteiligte um? Welche Strategien gibt es, Diskriminierung auf Grund der Herkunft zu reduzieren? Wie können wir rassistische Denkweisen verändern und Vorurteile abbauen? In einer internationalen Gesprächsrunde werden gemeinsam mit Expert*innen Ideen und Wege in Richtung Weltoffenheit und Kosmopolitismus gesucht. MixMuc sorgt wie immer für die musikalisch-poetische Untermalung. Das internationale, junge Kollektiv erarbeitet seit 2016 facettenreiche Kulturprojekte, die Vielfalt, Zusammenhalt und Diversitätspotentiale zum Ausdruck bringen.

MixMuc Kollektiv

Alte Utting

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Der Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei zugänglich. Bitte vorab unter info@alte-utting.de melden, dann findet sich sicherlich eine Möglichkeit.

Details

Datum:
23. März
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.alte-utting.de/programm

Veranstaltungsort

Alte Utting
Lagerhausstraße 15, 81371 München Deutschland + Google Karte

« Alle Veranstaltungen