Lade Veranstaltungen

Kunstinstallation „Niemals wieder“ – Die Mohnblumen sind zurück

7. November - 2. Dezember

Im November 2018 fand ein spektakuläres Kunstprojekt in München statt. Der Aktionskünstler Walter Kuhn verwandelte den geschichtsträchtigen Königsplatz für drei Wochen in ein leuchtendes Farbfeld von mehr als 3000 roten Mohnblumen. Die handgefertigten Blumen aus Draht und Kunstseide mahnten zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs zum weltweiten Frieden. Zugleich erinnerten sie an die weltweiten Opfer aller Kriege. Auch die Mohr-Villa rief damals mit 48 Mohnblumen zum Frieden auf der Welt auf. Walter Kuhn wurde für dieses Projekt von der Stadt, dem Migationsbeirat und vom Verein “Lichterkette” mit dem Preis “Münchner Lichtblicke” ausgezeichnet.

Nun kommen die roten Kunstwerke wieder in die Mohr-Villa.

7. November bis 2. Dezember 2019

Details

Beginn:
7. November
Ende:
2. Dezember
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.mohr-villa.de/programm/kunst/#Mohnblumen

Veranstaltungsort

Mohr Villa Freimann
Situlistraße 75, 80939 München Deutschland + Google Karte

« Alle Veranstaltungen