Lade Veranstaltungen
Foto: Jens Weber

Freier Eintritt in das NS-Dokumentationszentrum bis zur Europawahl

30. April - 26. Mai

Das NS-Dokumentationszentrum München gewährt bis zur Europawahl am Sonntag, 26. Mai, freien Eintritt. Der Lern- und Erinnerungsort zur Geschichte des Nationalsozialismus reagiert damit auf einige aktuelle Wahlparolen, die deutlich machten, dass die Auseinandersetzung mit der NS-Zeit wichtiger denn je sei. Sie zeige, wohin Ausgrenzung und Diskriminierung führen können.Noch bis zum Sonntag, 5. Mai, zeigt der Lern- und Erinnerungsort die Wechselausstellung „The Fifth Season“ der israelischen Künstlerin Ronit Agassi sowie die Intervention „Nicht Schwarz-Weiß“, die das NS-Dokumentationszentrum gemeinsam mit der Berufsschule für Farbe und Gestaltung umgesetzt hat. Außerdem können Besucherinnen und Besucher auf vier Ebenen die deutsch-englische Dauerausstellung „München und der Nationalsozialismus“ sehen.

Die Öffnungszeiten des NS-Dokumentationszentrums sind von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr.

Details

Beginn:
30. April
Ende:
26. Mai
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
https://www.ns-dokuzentrum-muenchen.de/home/

Veranstaltungsort

NS-Dokuzentrum
Max-Mannheimer-Platz 1, 80333 München Deutschland + Google Karte
Website:
https://www.ns-dokuzentrum-muenchen.de/home/

« Alle Veranstaltungen