Lade Veranstaltungen
Foto: Istituto Italiano di Cultura Monaco Di Baviera

“Chiedi alla strada”

18. Juni um 18:45 - 27. September um 18:45

Ein Parcours durch die italienische zeitgenössische Kunst, kuratiert von Sara Manfredi. BR1, 108, Guerrilla Spam, Martina Merlini, Nemo’s, Orticanoodles, Sten & Lex, To LeT, 2501 präsentieren ihre Werke. Die Ausstellung bietet einen Überblick über den aktuellen Stand der italienischen zeitgenössischen Kunst. Die Auswahl der ausgestellten Stücke erfolgt im Rahmen der Produktion von Künstler:innen, welche kontinuierlich in die urbane Landschaft der italienischen Städte eingegriffen haben. Auf diese Weise konnten sie beweisen, dass das Erlebnis der Kunst im öffentlichen Raum ein unverzichtbarer Bestandteil ihrer eigenen Entwicklung ist.  “Chiedi alla strada” ist ein Projekt von Kuratorin Sara Manfredi für das Istituto Italiano di Cultura München.

Anmeldung per online Formular erforderlich. In den Ausstellungsraum werden maximal 2 Personen gleichzeitig eingelassen. FFP2-Maske verpflichtend.

Details

Beginn:
18. Juni um 18:45
Ende:
27. September um 18:45
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://iicmonaco.esteri.it/iic_monaco/de/gli_eventi/calendario/2021/06/chiedi-alla-strada-un-percorso.html

Veranstaltungsort

Italienisches Kulturinstitut München
Hermann-Schmid-Straße 8, 80336 München Deutschland Google Karte anzeigen
Webseite:
https://iicmonaco.esteri.it/IIC_Monaco/de

« Alle Veranstaltungen